Pfarramt Sachseln
Tel. 041 660 14 24

Kaplanei Flüeli
Tel. 041 660 14 80

Kirchenverwaltung
Tel. 041 660 89 20

Die Kantorei Sachseln lädt zu Adventsmusik ein

 
 

 
 

Es musizieren Frauenensemble, Vokalensemble, Soli und Chor der Kantorei Sachseln, Kinderschola FIORETTI, Ensemble D’oro der Kantonsschule Luzern Werke von Hammerschmidt, Crüger, Praetorius, Lübeck und Telemann.

 

Sonntag, 11. Dezember

17.00 Uhr in der Pfarrkirche Sachseln

 

Leitung: Cornelia Nepple Kost und Josef Kost,

 

Herzliche Einladung!

 

Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte aufgenommen.

 
 
 
 
 
 
 

Gedämpftes Licht und leise Töne

 
 

Gedämpftes Licht und leise Töne sind das erfolgreiche Rezept der Roratefeiern. Und viele adventlich gesinnte Leute schätzen das. Sie besuchen frühmorgens um 6.00 oder 06.30 den Gottesdienst in der nur mit Kerzen beleuchteten Kirche. Anschliessend lassen sie sich gerne bei einem Frühstück auf den anbrechenden Tag einstimmen. Danke allen, die sich für die Gestaltung der Roratefeiern und der Vorbereitung des Frühstücks einsetzen.

Bilder: Roratefrühstück vom Festtag "Maria Erwählung" (8. Dezember).

 

 
 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Rorate-Feiern

 
 

 
 
Donnerstag, 01. Dezember 06.00 Anschliessend lädt die Frauengemeinschaft zum Frühstück ins Pfarreiheim ein.
Donnerstag, 08. Dezember 06.30 Anschliessend lädt der Pfarreirat zum Frühstück ins Pfarreiheim ein.
Donnerstag, 15. Dezember 06.00 Anschliessend Kaffee im Pfarreiheim.
 
 
 
 
 
 
 

Der Samiglais ist unterwegs

 
 

 
 

In diesen Tagen ist St. Niklaus mit seinem Gefolge im Auftrag der Pfarrei unterwegs. Er besucht die Kinder in den Familien und die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde. Nebst manch einer Aufmunterung bringt er oft auch kleinere Geschenke mit.

 
 

Schülertrinkeln

Am Mittwoch, 30. November findet das Schülertrinkeln, verbunden mit den Seniorenbesuchen, statt. Unabhängig vom Samiglais und den Trinklern bieten die Lebkuchenverkäufer ihre Lebkuchen von Tür zu Tür an. Zusätzlich werden Lebkuchen an einem Stand auf dem Dorfplatz angeboten.

Um 11.20 versammeln sich die Trinkler auf dem Dorfplatz zum Finale. Zu diesem Auftritt sind alle herzlich eingeladen.

 
 

Der Samiglais zieht in Sachseln ein:

Am Freitag, 2. Dezember, 19.00

 

Der Samiglais besucht die Kinder und Familien:

Am 3./4. und 5. Dezember

 
 
 
 
 
 
 
 
 

10 Jahre im Dienste der Pfarrei Sachseln

 
 

 

Im Rahmen des Gottesdienstes zum ersten Adventsonntag durfte die Pfarrei das Jubiläum ihres Pfarreres Daniel Durrer und seiner Haushälterin Gaby Jelk feiern. Vor 10 Jahren zogen sie von Alpnach nach Sachseln. Getragen von Behörden, kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und vielen Ehrenamtlichen dient Daniel Durrer als umsichtiger Pfarrer seit 10 Jahren der Kirchgemeinde Sachseln. Von seiner ersten Arbeitsstelle weg steht ihm – seit inzwischen 32 Jahren – als treue Haushälterin Gaby Jelk zur Seite.

 
 

Während Gaby Jelk Blumen entgegen nehmen durfte, schenkten Pfarrei und Kirchgemeinde Daniel Durrer eine handbestickte Seidenstola. Diese wird schon bald bei Alpsegnungen und Alpgottesdiensten zum Einsatz kommen. Gestickt hat das kleine Kunstwerk Theres Omlin.

Kirchgemeinde und Pfarrei danken Daniel Durrer und Gaby Jelk für ihre Treue zur Pfarrei Sachseln, wünschen gute Gesundheit und hoffen auf viele weitere gemeinsame Jahre.