Pfarramt Sachseln
Tel. 041 660 14 24

Kaplanei Flüeli
Tel. 041 660 14 80

Kirchenverwaltung
Tel. 041 660 89 20

 
 

Ministrantenreise nach Rom

 
 

Alle zwei Jahre werden unsere dienstältesten Ministrantinnen und Ministranten zur Romreise eingeladen. Die Reise soll die Dankbarkeit der Pfarrei für ihren langjährigen Dienst zum Ausdruck bringen. Dieses Jahr fand die Reise vom 2. bis 7. Oktober statt. 12 Ministrantinnen und Ministranten nahmen daran teil. Begleitet wurden sie von Pastoralassistent Cristinel Rosu, Pfarrer Daniel Durrer und Sakristan Iwanemanuel Schälin.   

 
 

Die Reisegruppe vor dem Forum Romanum

 
 

In Rom angekommen, stellten wir fest, dass die Stadt diesmal anders ist: Sehr viele Polizisten und Soldaten waren anzutreffen. Vor allem am Bahnhof, bei den Eingängen zu den vier Papstbasiliken sowie um die bedeutensten Bauten, wie Kolloseum oder Forum Romanum. Sie sollen die Stadt überwachen. Keine leichte Aufgabe, denn das ausserordentliche Jahr der Bahrmherzigkeit, das Papst Franziskus ausgerufen hat, zieht Millionen von Pilgern und Touristen nach Rom.  

 
 

Auf dem Petersplatz mit dem ehemaligen Schweizergardist Stephan Starkl

 

Die gelati in Rom schmecken ausserordentlich gut. Dies wird dementsprechend "zelebriert"

 
 

Trotz der ausserordentlichen Situation verlief unsere Reise nach Plan. Das Kolloseum, der Trevibrunnen oder das nationale Denkmal Viktor Emanuel II beeindruckten uns. Die Kapuzinergruft, die Katakomben oder die vier Papstkirchen versetzten uns in Staunen. Eindrücklich, einfach wunderschön die Ewige Stadt am Tiber. Wir kommen gerne wieder!

 

Cristinel Rosu

 

Hier weitere Fotos unserer Romreise: